Nicht vergessen: Digital Erfolge feiern

2022-01-25T08:21:58+01:0025. Januar 2022|Tags: , , |
Gordelik vernetzt digitale Erfolge feiern

Wie wichtig es ist, mit dem Team gemeinsam Erfolge zu feiern, ist inzwischen in den meisten Unternehmen angekommen. Seit die Zusammenarbeit größtenteils hybrid oder ganz remote läuft, wird es aber immer schwieriger, solche Vorsätze in die Tat umzusetzen. Dabei ist Erfolge feiern ein gutes Instrument für den Teamzusammenhalt und dieser ist schließlich zurzeit besonders wichtig.

Aber wie macht man das am besten digital?

1.) Schaffen Sie einen Kanal für Lob: Das kann ein Slack- oder Teams-Channel sein, in dem Teammitglieder anderen Kollegen Danke sagen können. Zum Beispiel für eine gute Teamleistung oder wenn sie beobachten, dass sich jemand gerade besonders reinhängt. Gerade im Homeoffice haben viele das Gefühl nicht richtig gesehen zu werden. So ein Kanal kann gute Leistungen und Teamwork für das ganze Team sichtbar machen.

2.) Informelles Get-together: Das gemeinsame Anstoßen auf einen Erfolg lässt sich auch digital durchführen. Was früher oft spontan passiert ist, muss jetzt allerdings besser geplant werden. So kann man auch digital eine informelle Session an den Projektabschluss anschließen. Planen Sie solche Termine direkt mit der Deadline für ein Projekt ein. Und wenn man den Mitarbeitern noch eine Kleinigkeit nach Hause schickt, muss man auch auf das Anstoßen nicht verzichten.

3.) Lob zum festen Bestandteil machen: Etablieren sie eine Runde für Lob in einem der regelmäßigen Meetings. So werden positive Leistungen für alle sichtbar und die Teammitglieder setzen sich aktiv mit ihren Kollegen auseinander. In so einer Runde kann man auch Fragen zur Zusammenarbeit und Projekten platzieren, z.B. „Was lief bei der Projektarbeit besonders gut?“.

Fallen Ihnen weitere Ideen ein, remote Erfolge zu feiern? Schreiben Sie uns auf LinkedIn in den Kommentaren.

Teilen Sie gern unsere Beiträge, abonnieren Sie unseren Blog und diskutieren Sie bei LinkedIn mit anderen Customer Service Leader weiter.

Diesen Beitrag teilen

Früher inspiriert

vernetzt! erscheint zwei mal jährlich, im Februar und September als E-Magazin, Podcast und online auf dieser Seite. Abonnieren Sie kostenfrei und verpassen Sie keine Ausgabe!

     
     

     

     
    vernetzt! Ausgabe 25
    EFFIZIENZ ❤ SEELE
    Willkommen Technik!
    Hallo Mensch!

    Blättern
    Lesen
    Hören
    PDF-Download

    Nach oben